18 männlich ganz klassisch

Faltkarten Herrenkarte 18

Eigentlich hatte ich gedacht, das Thema 18. Geburtstag sei abgeschlossen, aber nein, gestern wurde wieder jemand 18 und dann noch ein männliches Wesen, eine weibliche Version hatte ich noch auf Lager… Also dann hoch ins Bastelzimmer – Gott sei Dank kann ich es ja jetzt wieder betreten, an den heißen Tagen wäre ich da oben erstickt – und das neue Faltkarten-Papier eingeweiht, diese Farbkombi Kraft Braun mit Schwarz ist einfach perfekt für klassische Herrenkarten und mein Sohn hat es auch genehmigt.

Da ich kein Kraft Braun mehr hier hatte (die Rückseiten waren mir zu schade), hab ich nach anderen Papieren zum Kombinieren gesucht, entschieden hab ich mich für Struktur Caramel und Struktur Naturell als Basiskarte, ich finde das passt super zusammen. Nach dem Schema kann man sich gut einen Vorrat an Karten zulegen, der obere Teil geprägt oder auch bestempelt, unten das gemusterte Papier, ein Band dazwischen und ein Stanzteil mit Stempel drauf, fertig ist die Karte! Wobei dieser Folder besonders praktisch ist, weil die Geburtstagsgrüße schon drauf sind.

Hier das gesamte verwendete Material:
Kraftpapier in Schwarz von Faltkarten (im Moment noch um 20 % reduziert)
– Cardstock Struktur Caramel von Faltkarten
– Cardstock Struktur Naturell von Faltkarten
– Stempelkissen Caramel von Faltkarten
Folder “Birthday” von Taylored Expressions (über die Kreativtheke)
– die 18 (Stempel + Stanze) ist aus dem Set “Soviele Jahre” von SU
Kreisstanze von Crealies (auch Kreativtheke) aus einem Set mit 12 Kreisstanzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.