Lust auf Champagner?

Ich hatte ja versprochen, noch mehr von diesen tollen neuen Docrafts-Foldern zu zeigen, hier ist die Nummer 2 mit einem Stempel, den ich noch nie benutzt hab und der einfach danach schrie, mit diesem Folder eingesetzt zu werden. Hat ein bisschen was Glamouröses in dieser Farbkombi, aber ich finde das passt. Der silberne Glanzkarton lässt sich einfach super prägen, ich würde diesen Folder für sehr feierliche Gelegenheiten wie Hochzeiten, runde Geburtstage, evtl. auch für eine bestandene Prüfung wie das Abitur einsetzen. Und diese Schmucksteine in Regenbogenfarben funkeln so schön 🙂 .

Hier die Liste der verwendeten Produkte.
– Cut & Emboss-Folder “Champagner” von Docrafts
Glanzkarton in Silber von Faltkarten.com
– Cardstock Struktur Pink von Faltkarten.com
– Cardstock Metallic Anthrazit von Faltkarten.com
– Selbstklebende Schmucksteine von Docrafts in Regenbogenfarben.

Hochzeit im Frühling

Faltkarten cut and emboss 1

Bei dieser eisigen Kälte war mir so nach Frühlingsfarben, deshalb hab ich meinen neuen Folder für eine Hochzeitseinladung genutzt. Diese Art Folder (sie nennen sich “cut & emboss”) sind eine Neuheit von Docrafts, gleichzeitig mit der Prägung werden die Herzen ausgestanzt. Ich musste mir direkt mehrere davon gönnen, weil mir die Designs so gut gefallen, die werdet ihr im Laufe der nächsten Wochen alle kennenlernen. Ihr findet sie bei Faltkarten unter den Neuheiten.

Die herausgefallenen Herzen kann man natürlich aufbewahren für andere Karten, als Konfetti 😉 oder wie hier zum separat aufkleben auf das Stanzteil mit dem Stempelspruch.

Bei diesem Papier (220 g) gingen die Stanzteile gut heraus, bei dem 240 g starken Cardstock empfiehlt es sich, die Metalladapterplatte, ein zusätzliches Blatt Papier usw. auf die 2. Schneideplatte zu legen, um den Druck zu erhöhen, sonst bleiben die kleinen Herzen hängen und sind auch schwer herauszubekommen. Ansonsten funktioniert das Sandwich wie bei anderen Foldern auch: Big Shot auf Tab 1, 1. Schneideplatte, Folder mit Papier drin, 2. Schneideplatte.

Noch ein Tipp: der Folder hat die Maße 11 x 15 cm, ich hab oben und unten etwas gekürzt, damit die Karte noch in einen Standardumschlag passt und man mit einem 12 x 12-Bogen auskommt. Ich hab die Karte quer in den Papierschneider gelegt, einmal bei 14,7 cm geschnitten, dann gedreht und nochmal bei 14,5, damit der Rand oben und unten gleichmäßig breit ist, dann ist der Folder nur noch 14,5 cm lang und man kann die Grundkarte mit den Maßen 30 x 11,5 cm zuschneiden und bei 15 cm falzen, dann passt das alles.

Und man muss etwas aufpassen, dass die Karte nicht zu dick wird, ich hab das Stanzteil mit dem Stempel und die Herzen mit 2 mm-Pads aufgeklebt, ich würde zum Verschicken nur die Herzen in 3D aufkleben, sonst wird der Brief auch für 85 Cent eventuell zu dick und das muss ja nicht sein.

Materialliste:
– Cardstock Leinen Weiß von Faltkarten
– Cardstock Struktur Lindgrün von Faltkarten
– Folder “cut & emboss Heart Frame” von Docrafts
– Stempelkissen in dunkelgrün
– Stempel “Einladung zur Hochzeit” von Kulricke
Schmucksteine von Docrafts.

Let it snow

faltkarten-alphabet-tile-letters

Hier hab ich meine neuen Memory Box-Buchstaben eingeweiht, damit kann man sich wunderbar kleine Sprüche zurechtbasteln. Außerdem kann man die Buchstaben, die in der Mitte rausfallen, aufheben und separat nutzen bzw.kann man sie auch in zwei Farben ausstanzen und dann die Mitte in einer anderen Farbe einkleben, so wie ich es hier gemacht hab mit Resten von weißem Glitzerpapier.

Verwendet hab ich folgendes Material:
Alphabet Tile Letters von Memory Box
Glanzkarton in rot von Faltkarten
–  Farbkarton Metallic Silber von Faltkarten
rote Schmucksteinchen von Docrafts
– Folder von Sizzix.