Dankes-Kärtchen

Status

DSC03926

Ehrlich gesagt brauch ich Dankes-Kärtchen gar nicht sooo oft, eigentlich bedanke ich mich meist direkt oder ruf die entsprechenden Personen an, aber ich mag diese Oval-Stanzen von Kulricke einfach so gern, vor allem weil man auch das Negativ verwenden kann, und deshalb musste ich sie unbedingt verwerkeln. Die Karte ist übrigens immer noch nicht verschickt… Auch hier hab ich wieder das Holzpapier verwendet, das grün-weiße Papier ist aus der Serie “Vintage Notes” von Papermania und Spitzendeckchen kauf ich meist im 1-Euro-Shop, die sind genauso gut wie die dreimal so teuren.

Der Frühling ist da!

Status

DSC03924

Dies ist eine meiner Lieblingskarten, das kennt ihr doch sicher alle, dass man solche Werke hat, auf die man richtig stolz und mit denen man so rundum zufrieden ist oder? Und ich mag diese Farbkombi, weil sie so wunderbar frühlingshaft ist. Verwendet hab ich dabei folgendes: mal wieder das Nostalgie-Oval von Marianne Design, der Stempelspruch ist aus einer Stempelplatte von JoyCrafts mit sehr schönen Sprüchen und Motiven (u.a. ein ganz niedlicher Osterhase) zum Thema Ostern und Frühling, der Schmetterling ist aus einem Vintage-Postkarten-Stempel (ebenfalls von JoyCrafts) ausgeschnitten und mit Glossy Accents überzogen, die Blümchen sind Framelits von X-Cut und das Blümchenpapier ist von Papermania (Vintage Notes). Und irgendwie läuft bei mir kaum was ohne meine geliebten Perlchen, auch wenn sie nicht mehr in sind …

Mittlerweile ist ja schon Sommer bzw. fast schon Herbst, wenn man sich das Wetter so ansieht (ich bin einfach furchtbar lahm mit diesem Blog und vergess ihn zwischendurch immer mal wieder für längere Zeit), aber ich möchte halt gern einen Querschnitt meiner letzten Werke zeigen und da muss diese Karte unbedingt dabei sein.