Vintage für Männer

Typewriter Keys

Diese Karte mag ich ganz besonders gern, ich finde diese “Industrial”Serie von Studiolight einfach klasse für Herrenkarten oder auch für die Freunde meines Sohnes, für die es sehr schwer ist fertige Karten zu finden, meist sind sie entweder zu kindlich oder zu “erwachsen” bzw. langweilig. Und 3D-Motive für Herrenkarten gibt es leider nur wenige 🙁 .

Benutzt hab ich für die Karte einen Ausschneidebogen aus der Industrial-Serie, daraus sind die Werkzeuge, das Auto und die Zahl 29, die Zahnrad-Stanzen sind von JoyCrafts/Noor-Design (keine Ahnung, wo da der Unterschied ist zwischen den beiden Firmen); alle diese Teile hab ich mit Glossy Accents überzogen, weil sie sonst etwas “tot” ausgesehen hätten.

Das Stempelset mit den Buchstaben (die Typewriter Keys von JoyCrafts) hab ich ganz besonders in mein Herz geschlossen, damit kann man sich seine eigenen Texte/Grüße zusammensetzen und den Stempelabdruck dann mit einer Kreisstanze von 1,3 cm ausstanzen. Ich hab sie auf eine Frameworks-Stanze von Tim Holtz gesetzt, die hab ich einmal in hell- und einmal in dunkelbraun ausgestanzt, weil ich die Waben gern in zwei Farben haben wollte, so sieht es lebendiger aus. Das hieß dann, die hellen Waben durch die dunkleren auszutauschen und aufzukleben, die Buchstaben 10 Mal zu stempeln und auszustanzen (da gab es einigen Ausschuss, weil sie nicht genau in der Mitte waren) und dann noch mit 3D-Pads aufzukleben. Aber wenn man dann mit dem Ergebnis zufrieden ist, ist es okay.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.